Home      |      News      |      Termine      |      Kontakt      |      Gästebuch      |      Links      |   Impressum
 
Der Verein
1. Männer
2. Männer
Senioren
1. Frauen
2. Frauen
B-Mädchen
C-Mädchen
Jubiläum
D-Mädchen
C-Jugend
Galerie
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 1. Männermannschaft / Aufstellung / Spielberichte

 

 


Sponsor:

 


Ullrich Bauunternehmung
Gartenstraße 4
02794 Leutersdorf
Tel.: 0162/7714596
E-Mail: Ullrich-Bau@web.de
zum Vergrößern Bild klicken  
Hintere Reihe v.l. stehend: Felix Ullrich (Mannschaftsleiter), Frank Adam, Marcel Kassek, Markus Enders, Dominik Fournes, Petr Posnar,  Petr Svoboda, Jiri Jägr, Helge Witschas (Trainer)
Vordere Reihe v.l. sitzend: Frank Seibt, Thomas Clemens, Marcel Apsel, Stephan Peschel (Torhüter), Tom Horeni, Nico Wald, Michael Enders
Es fehlen: Michal Vyskocil, Robin Jähnke, Daniel Rößler, Max Mohlau, David Große, Axel Schröter, Willy Schröter, Markus Ullrich, Peter Wilke (Verantwortlicher Männer)

Spielbericht 16.06. 2018 - Kreisliga 1.Männer:

"Verdiente Niederlage“

 FSV Oderwitz 02 2. : TSV 1861 Spitzkunnersdorf

2 : 0

( 1 : 0 )

 
Aufstellung:



Toe:
Axel Schröter, Marcel Apsel, Nico Wald, Markus Wünsche, Markus Enders, Max Mohlau, Tom Horeni, Jiri Jägr, Thomas Clemens, Frank Seibt, Frank Adam (Willy Schröter)

Fehlanzeige

Im letzten Spiel der Saison ging es für unsere 1.Männermannschaft zum Kreismeister nach Oderwitz. Mit nur einem Wechselspieler und einigen angeschlagenen Männern sollte es ein schwieriges Unterfangen werden. Mit einem Sieg würden wir Platz 3 sichern können, mit einer Niederlage könnte es bis auf Platz 6 runter gehen – das waren die Vorzeichen der Partie. Das Spiel begann denkbar ungünstig, eine Flanke im Anschluss an einen Eckball segelte durch den 5-Meter-Raum und ein Oderwitzer Stürmer konnte problemlos zur Führung in der 1.Minute einschießen. Auch danach hatte unser Team allerhöchste Probleme auch nur ansatzwiese Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Die Gastgeber waren viel spritziger, spielfreudiger, sicherer im Passspiel. So hatte unsere Mannschaft auch in der Folgezeit alle Hände voll zu tun, um die Oderwitzer Angriffe zu verteidigen. Nach vorn konnten wir bestenfalls Halbchancen verzeichnen, da meist die Pässe so unsauber waren, dass kurz nach Balleroberung dieser auch schon wieder weg war. Torschüsse als solches waren kaum welche vorhanden, Schüsse in Richtung Tor ein paar wenige. Somit ging es mit einer knappen Führung für die Gastgeber in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel ergaben sich ein paar kleinere Lücken in der Oderwitzer Abwehr, zu wirklich zwingenden Torchancen kamen wir aber weiterhin nicht. Die Gastgeber konnten aber auch nicht mehr so gefährlich nach vorn spielen, da sich unsere Abwehr mehr und mehr auf Angriffe eingestellt hat. Die beste Möglichkeit auf unserer Seite hatte Frank Seibt, doch sein Kopfball landete an der Unterkante der Latte. Fünf Minuten vor Spielende erzielten die Gastgeber nach einem Konter noch das zweite Tor. Unmittelbar vor dem Abpfiff verletzte sich Willy Schröter nach einem Zusammenprall im Mittelfeld noch am Kopf und musste mit einer Platzwunde ins Krankenhaus. Durch die Niederlage rutschte unsere Mannschaft tatsächlich noch auf Platz 6 ab, wobei man am Ende trotzdem von einer guten Saison sprechen kann. Jetzt gilt es sich etwas zu entspannen, die Blessuren auszukurieren und dann Mitte Juli mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit zu beginnen.

Fazit: Es war im letzten Spiel eine verdiente Niederlage und es ist schade, dass wir dadurch noch vom Treppchenplatz gestoßen wurden. Allerdings spiegelt dies auch die gesamte Saison etwas wieder. Daheim ungeschlagen, auswärts doch zu harmlos und mit zum Teil unnötigen Niederlagen. Insgesamt hat man aber gesehen, dass das fußballerische Potential ohne Wenn und Aber vorhanden ist, man dieses aber zu selten bzw. zu unkonstant abrufen kann. Dieses gilt es in der kommenden Saison zu ändern, was man durchaus mit regelmäßiger Trainingsteilnahme erreichen kann. Allen eingesetzten Spielern einen großen Dank für Ihren Einsatz, allen verletzten Spielern gute Besserung, sowie allen Mitgliedern eine schöne und erholsame Sommerpause.   (MaE)

Nächstes Spiel: 13.07.2018 um 18.00 Uhr Ortsmeisterschaft Feld (Rasenplatz Spitze) - Freitag

Aktuelle Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga Staffel 3 des FVO:
Fussball.de Aktuelle Ergebnisse

Weitere Termine:
13.07. - 15.07.2018 Sommerfest der Vereine (Sportplatzgelände)
08.12.2018 um 10.00 Uhr Ortsmeisterschaft Halle (Turnhalle Leutersdorf)
28.12.2018 um 19.00 Uhr Skatturnier zum Jahreswechsel (Vereinsraum)
11.01.2019 um 19.00 Uhr 4.Doppelkopfturnier zum Jahresbeginn (Vereinsraum)



 

 Saison 2017/2018

 
Kreisliga Staffel 2

Herren

Abschlusstabelle

01. FSV Oderwitz 02 2. 73
02. Bertsdorfer SV 57
03. TSV Großschönau 54
04. SV Horken Kittlitz 53
05. Deutsch Ossig 53
06. TSV Spitzkunnersdorf 52
07. FSV Oppach 46
08. Schönbacher FV 46
09. Neusalza-Spremb. 2. 38
10. Ostritzer BC 38
11. ISG Hagenwerder 34
12. Oberseifersdorf 32
13. TSG Lawalde 29
14. GFC Rauschwalde 2. 27
15. SpVgg. Ebersbach 23
16. TSG Hainewalde 20


Stand: 16.06.2018

 
-- SPIELSZENEN ----------
 
Punktspiel
gegen Ebersbach

 


------------- 19.05.18 ----
Optimiert für Internet Explorer ab 5.0 und einer Bildschirmauflösung von 1024 x 768 / Letzte Aktualisierung: 18.06.2018