Home      |      News      |      Termine      |      Kontakt      |      Gästebuch      |      Links      |   Impressum
 
Der Verein
1. Männer
2. Männer
Senioren
1. Frauen
2. Frauen
B1 Mädchen
B2 Mädchen
Jubiläum
D-Mädchen
C-Jugend
Galerie
Sponsoren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 B2-Mädchen / Aufstellung / Spielberichte

 

 


Sponsor:

 

Michel Reisen GmbH
Hauptstraße 37
02739 Neueibau

Tel.: 03586-7 65 40
zum Vergrößern Bild klicken  
Hintere Reihe v.l.: Nicole Ehrentraut (Trainer), Celine Neumann, Lia-Colleen Wolf, Mary-Ann Wagner, Luna Mach, Lara Eichhorn, Laura Werner
Vordere Reihe v.l.:
Lisa Wemme, Peggy Bozek, Emma Hilbrich (Torhüterin), Julia Brendel, Jessica Bruns

Es fehlt: Stefanie Reimann, Jennifer Petroll (Co-Trainerin), Alina Brendel,
Heiko Kropp (Mannschaftsleiter - war der Fotograf)

Spielbericht 31.03. 2019 - Landesklasse B-Mädchen:

"Starke Leistung bringt verdienten Sieg"

 TSV 1861 Spitzkunnersdorf : FSV Bad Schandau

5 : 1

( 2 : 1 )

 
Aufstellung:


Tore:
Sophie-Marie Schmidt, Peggy Bozek, Lisa Seifert, Mary-Ann Wagner, Lia Colleen Wolf (Lisa Wemme), Stefanie Reimann (Jessica Bruns), Lea Deckert

Mary-Ann Wagner (5)

Nach der hohen Niederlage von letzter Woche in Radebeul, hieß es heute für unsere B2 mal wieder Punkte einzufahren, gegen die Mädels von Bad Schandau. Bei schönstem Fußballwetter gingen wir hoch motiviert in das heutige Spiel. Denn wir hatten ja etwas gut zu machen von letzter Woche und auch vom Hinspiel.  In der 10.Spielminute konnte sich Mary sehr gut durchsetzen und schob zum 1:0 flach ins lange Eck ein, nach einem klasse Zuspiel von Steffi. Nur zehn Minuten später ähnliche Situation, wieder setzte sich Mary super durch und schob ebenfalls wieder den Ball ins lange Eck zum verdienten 2:0, einziger Unterschied war das der Pass dieses Mal von Lisa Seifert kam. In der 23.Spielminute ein fahrlässiger Fehler von Steffi (diese spielte heut zum ersten Mal als Verteidigerin und fand sich im Laufe des Spiels sehr gut hinein), die klärt den Ball in die Mitte und die Gegnerin ließ sich nicht betteln und lüpfte den Ball über Sophie-Marie ins Tor, nun stand es 2:1. Davon ließen sich unsere Mädchen aber nicht aus dem Konzept bringen und wurden von Spielführerin Lisa Seifert, die wirklich überall auf dem Platz zu finden war, sehr gut angeführt. Auch Lea spielte heute ihre Rolle als Libero sehr souverän. So ging es mit einer knappen Führung in der Halbzeitpause. Aus dieser kamen unsere Mädels gestärkt zurück, nicht wie letzte Woche und man merkte dass sie dieses Spiel heute gewinnen wollten. Schon in der 38.Minute konnten wir unsere Führung weiter ausbauen, durch eine Ecke von Peggy, der Ball rutscht durch den Gegner und Mary steht goldrichtig und kann mit einer Direktabnahme den Ball unter die Latte hämmern, neuer Spielstand 3:1. Wir konnten immer wieder Akzente setzen, durch schöne Spielzüge von hinten heraus, nur leider ohne Torerfolg. In der 44.Minute war es erneut Mary, die einen sehr gut geschlagenen Freistoß von Peggy ins Tor brachte, zum hochumjubelten 4:1. Danach ein flacher Schuss von Peggy, diesen klärt die Torhüterin noch zur Ecke. Nur 5 Minuten später ein Einwurf für unsere Mädels, auch hier war es wieder Mary die sich den Ball schnappte und mit einem flachen scharfen Schuss zum 5:1 einschob. Auch in den letzten Minuten erspielten wir uns noch die ein oder andere gute Chance, konnten sie aber leider nicht nutzen. Vor allem Lisa Seifert hatte noch ein paar Chancen, aber ihr fehlte das nötige Glück, um den Ball im Tor zu versenken. So stand am Ende ein klasse 5:1 Erfolg für die Mädels der B2.

Fazit: Heute haben wir durch eine super Mannschaftsleistung den Sieg geholt und die Punkte zu Hause behalten, Glückwunsch Mädels. Ich möchte auch noch einmal Lisa Seifert ihre spitzen Leistung hervorheben, die wie schon erwähnt auf dem kompletten Platz präsent ist und immer für alle kämpft. Desweiteren möchte ich Mary gratulieren zu ihren 5 Toren, diese unterstrichen auch ihre sehr gute Leistung am heutigen Tag. Ich hoffe das deine Verletzung bald auskuriert ist und wünsche auf diesem Weg gute Besserung. Auch Steffi und Lia konnten heute eine sehr gute konditionelle Leistung abrufen. Im Großen und Ganzen war das heute ein super Spiel und ich hoffe das wir an diesem Spiel anknüpfen können, bei den kommenden Herausforderungen. Prima Mädels!!!   (NE)

Nächstes Spiel:
27.04.2019 um 10.30 Uhr gegen Hainsberger SV (9.Punktspiel)  

Aktuelle Ergebnisse und Tabelle der Landesklasse B-Juniorinnen gemischter Spielbetrieb der Staffel 1:

Fussball.de Aktuelle Ergebnisse

Weitere Termine:


Osterferien 19.04. 2019 - 26.04. 2019


04.05.2019  Nachholspiele möglich
12.05.2019 um 10.30 Uhr gegen Radeberger SV (13.Punktspiel)
19.05.2019 um 10.00 Uhr gegen SV Ludwigsdorf 48 (14.Punktspiel)
25.05.2019 um 10.30 Uhr beim Thonberger SC (15.Punktspiel)
02.06.2019 um 10.30 Uhr gegen SpVgg. Dresden-Löbtau 2. (16.Punktspiel)
15.06.2019 um 10.30 Uhr beim Großenhainer FV (12.Punktspiel)

Pfingstsonntag, 09.06. 2019

Sommerpause

Sommerferien 08.07.2019 - 16.08.2019

Montag, 05.08.2019 bis Sonntag. 11.08.2019 - Trainingswoche
- 5.Woche der Sommerferien
- ab Donnerstag Trainingslager in Großkoschen

Herbstferien 14.10. 2019 - 25.10. 2019

Weihnachtsferien 21.12. 2019 - 03.01. 2020

Winterferien 10.02. 2020 - 22.02. 2020


Die C-Mädchenmannschaft spielt in der neuen Saison 2018 / 2019 in der Landesklasse Sachsen (Regionalkreisoberliga), auch hier suchen wir jederzeit Verstärkungen. Die Jahrgänge 2003, 2004, 2005, 2006 und 2007 können in dieser Altersklasse sofort in den Spielbetrieb mit einsteigen, also traut Euch und schaut mal beim Training vorbei und macht einfach mit.
Wollt ihr noch in eurem alten Verein bleiben, dann könnt ihr auch ein Zweitspielrecht erhalten und somit in beiden Teams spielen!

Trainingszeiten aktuell:
 
   
Montag - von 18.30 - 20.00 Uhr - Kader wird nominiert
      
Mittwoch von 17.30 - 19.00 Uhr
        Freitag von 17.00 - 18.30 Uhr


 
 

 Saison 2018/2019

 
Landesklasse

B-Juniorinnen

 gemischter Spielbetrieb

der Staffel 1

Aktuelle Tabelle

01. Radebeuler BC 08 24
02. SV Ludwigsdorf 48 23
03. Hainsberger SV 19
04. Radeberger SV 19
05. Großenhainer FV 18
06. Thonberger SC 13
07. TSV Spitzkunnersdor 12
08. FSV Bad Schandau 11
09. Dresden-Löbtau 2. 06


Stand: 25.04.2019


Punktspiel
gegen Bad Schandau
-- SPIELSZENEN ----------


------------- 31.03.19 ----
Optimiert für Internet Explorer ab 5.0 und einer Bildschirmauflösung von 1024 x 768 / Letzte Aktualisierung: 25.04.2019